ARMATUREN - ELEKTRONISCH/ DIGITAL

IMMER PERFEKT EINGESTELLT

Bequem und Wasser sparend

Die Digitalisierung macht auch vor dem Badezimmer nicht halt. Und das ist gut so! Denn digitale und elektronische Armaturen machen Ihnen die Bedienung nicht nur komfortabler, sondern sind auch besonders sparsam. Gut für Ihr Portmonee – und die Umwelt.
Sowohl digitale als auch elektronische Armaturen helfen Ihnen, Wasser zu sparen. Armaturen mit Start-Stopp-Automatik stoppen den Wasserfluss, sobald Sie sich von der Armatur entfernen. Bei anderen Armaturen genügt ein Wink mit der Hand. Ein begrenzter Durchfluss sorgt darüber hinaus generell für einen sparsamen Umgang mit der wertvollen Ressource Wasser.
Digitale und elektronische Armaturen sind für alle Funktionsbereiche im Bad erhältlich und geeignet – Waschtisch, Wanne, Bidet und Duschbereich.

Elektronische Armaturen

Elektronische Armaturen lassen sich dank Infrarot-Sensor berührungslos an- und ausschalten. Ein Wink mit der Hand genügt. Sie sind wahlweise mit und ohne Temperatureinstellung erhältlich – das heißt, Sie können eine feste Temperatur voreinstellen, mit der das Wasser dann direkt von der ersten Sekunde an fließt. Je nach Modell erfolgt der Betrieb über einen 220-V-Stromanschluss oder eine Batterie.

Digitale Armaturen

Digitale Armaturen sind der Rolls Royce unter den Armaturen! Sie speichern Ihre persönlichen Einstellungen zu Wassermenge, Temperatur, Fließzeit, Licht und Musik – und halten sie jederzeit abrufbar für Sie bereit. Und das je nach Modell für mehrere Nutzer gleichzeitig. Über interaktive Displays wählen Sie Ihr individuelles Wassererlebnis ganz intuitiv aus – bei Touchscreens sogar durch einfaches Berühren. Die Armaturen müssen dafür lediglich in ein WLAN-Netz eingebunden werden.

Vereinbaren Sie einen Termin zu diesem Thema mit einem unserer Experten in einer unserer zahlreichen Ausstellungen.

Bitte vereinbaren Sie im Vorfeld Ihres Besuches einen Termin mit unseren Badezimmer-Experten. Diese nehmen sich dann genügend Zeit, um Sie bei der Planung und Gestaltung Ihres Badezimmers fachmännisch zu unterstützen. Zudem benötigen wir vor dem ersten Termin technische Informationen und Raummaße von Ihrem Fachhandwerker.